Weitere Rudertrainings

Hallo Leute,

in diesem Blogartikel findet ihr noch ein paar Rudertrainingsprogramme für alle die ein wenig mehr Abwechslung in ihrem Ausdauertraining möchten.

Für die richtige Technik beim Ruderergometer lest bitte nochmal kurz hier nach auf was ihr achten solltet und wie genau es geht.

 

„Anfänger“ – Trainingsprogramm 12 x 1 Min.

Das Training dauert insgesamt 24 Minuten, dabei rudert ihr jeweils 1 Minute intensiv und 1 Minute locker. Das Ganze wiederholt ihr 12 Mal und seid danach hoffentlich gut ausgepowert. Es funktioniert im Grunde wie ein Intervalltraining beim Laufen und sollte eure Ausdauer auch so trainieren.

 

„Fortgeschrittenes“ – Trainingsprogramm 6 x 3 Min.

Bei diesem Programm werdet ihr 3 Min. Intensiv und 3 Min. locker arbeiten. Das Ganze 6 Mal.

 

„Profi“- Trainingsprogramm 5 x 2000 Meter 20-26 Schläge/Minute

Hier staffeln wir die 2000 M. pro runde in 1000 Meter mit 20 Schlägen/Minute, 500 M. 22 S/M, 250 M. 24 S/M und 250 M. 26 S/M. Danach Rudert ihr für 2000 M. wieder locker vor euch hin und versucht den Puls wieder runter zu bekommen, bevor es an die nächste intensive Runde geht.

 

„Profi“- Trainingsprogramm „Kalorien Killer“

Dabei ist der Name Programm, denn ihr werdet so lange auf dem Ergometer bleiben bis ihr das Ziel nicht mehr erreichen könnt. Was ist das Ziel? Kalorien zu verbrennen! Und zwar ohne ende! Pro trainierte Minute 1 Kalorie mehr verbrennen. Das sieht dann wie folgt aus.

  1. Min. – 1 Kalorie
  2. Min. – 2 Kalorien
  3. Min. – 3 Kalorien
  4. Min. – 4  und so weiter.

So das Ihr irgendwann z. B. in der 50 Min. 50 Kalorien, in dieser einen Minute, verbrennen müsst. Umsobesser eure Grundlagenausdauer ist, umso besser werdet ihr hierbei abschneiden.

Ich wünsch wie immer viel Spaß bei diesem Ausdauertraining

Euer Coach Alessandro